Die VDWF-Thementage rund um das Digitalisieren und Automatisieren im Werkzeugbau (online und kostenfrei)

Veranstaltungstag speichern

Hier dreht sich alles rund um das Thema: «Digitalisieren und Automatisieren im Werkzeugbau»

Jeweils 30 Minuten Vortrag mit anschließender Fragerunde und kleiner Pause. Zur vollen Stunde geht es dann weiter.

Sie sind daran interessiert Ihr Unternehmen in einer halben Stunde vorzustellen und bei einer anschließenden Fragerunde spezifische Fragen zu Ihrem Unternehmen zu beantworten? Dann laden Sie sich jetzt hier das Anmeldeformular herunter und melden Sie sich für das Thema an. 

Programm

 

11:00 Uhr     H.-D. SCHUNK GmbH & Co. Spanntechnik KG

Vortrag:        Automatisierte Fertigung ab Losgröße 1 - Palettenhandling
                        vs. Teilehandling

                        www.schunk.com

13:00 Uhr     IKOffice Gmbh

Vortrag:        IKOffice LivingMES, Maschinenanbindung, Automatisierung
                        und Datenerfassung

                        www.ikoffice.de 

14:00 Uhr     Boll Automation GmbH

Vortrag:        Polierroboter - "Mensch macht vor, Roboter macht nach"

                        www.bollautomation.de 

15:00 Uhr     Hummingbird Services GmbH

                    in Kooperation mit der Schubert Software und Systeme KG

Vortrag:        Digitaler Zwilling, aber wie geht das wirklich im
                        Werkzeugbau?

                        www.hummingbird-systems.com

16:00 Uhr     pro-PlanTool GmbH & Co. KG

Vortrag:        Automation perfekt gemacht

                        www.pro-plantool.de

Bitte melden Sie sich hier online und kostenfrei an. 

Sie erhalten ca. eine halbe Stunde vor Beginn des jeweiligen VDWF-Thementags einen Link (gilt den ganzen Tag), um an dem Online-Seminar teilzunehmen. Gerne können Sie sich bereits ab 08:45 Uhr einklinken, um Ihre Webcam- und Audio-Verbindung zu prüfen.

Hinweis: Wie bei allen VDWF-Veranstaltungen werden auch im Rahmen der VDWF-Thementage Bild- und Tonaufnahmen erstellt, die im Nachgang für die Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, bitten wir Sie darum, ohne Kamera und ohne Nennung Ihres Namens der Online-Konferenz beizutreten.




Ihr Dozent

dozent

Richard Pergler
Moderator der VDWF-Thementage


Downloads

Anmeldeformular für Aussteller