«Treffpunkt Werkzeugbau» in Schwendi

Veranstaltungstag speichern

Am Donnerstag, 13. Juni 2024, findet wieder ein «Treffpunkt Werkzeugbau» statt: diesmal bei HAM Präzision in Schwendi. Freut Euch unter anderem auf viele praktische Beispiele entlang der Prozesskette – und das ziemlich nah «am Hallenboden».

 

Programm

14.30 Uhr – Eintreffen der Teilnehmenden

15.00 Uhr – Begrüßung und Beginn der Veranstaltung

  • Aktuelles vom VDWF (Ralf Dürrwächter, VDWF) 
  • Mit vielen Praxisbeispielen Entlang der Prozesskette im HAM-Networkroom
  • Eine Branche im Wandel – Trends und Herausforderungen im Werkzeug-, Modell- und Formenbau (Jens Lüdtke, Tebis Consulting)
  • Mache die Pflicht der Dokumentation zu deinem Erfolgsfaktor – 7 Prinzipien (Dr. Mario Schubert, Process Gardening)
  • Neue Wege im Werkzeugmacher-Vertrieb (Christian Götze, Toolplace)
  • Chance: 3D-Druck im Stanzwerkzeugbau (Axel Wittig, Kolibri/Webo)

19.30 Uhr – Ausklang und Netzwerken mit kulinarischer Unterstützung

21.00 Uhr – Ende der Veranstaltung

 

Einen ersten Eindruck über die Räumlichkeiten können Sie sich jetzt schon im Virtual Showroom des Gastgebers verschaffen:

www.ham-tools.com
 

Hier finden Sie Bilder vergangener Veranstaltungen

 

Unser Dank gilt den Sponsoren dieser Veranstaltung:

Diebold

Form+Werkzeug

HAM

Hermle

Knoll Maschinenbau

Marktspiegel Werkzeugbau

Moulding Expo

oelheld

Werz



Details zu Agenda, Hygienekonzept und Abendprogramm teilen wir Euch dann im Rahmen der Teilnahmebestätigung mit.

Teilnahmegebühr: 79,– Euro
Mitglieder und Partner des VDWF: 59,– Euro

Haben Sie eine persönliche Einladung von einem der Sponsoren erhalten, vermerken Sie dies bitte bei der Anmeldung. Sie erhalten dann keine Rechnung.

 

Hotelempfehlung

Oberschwäbischer Hof (VDWF-Team)