8. Verleihung des Dr.-Richard-Escales-Preis in Düsseldorf

Hanser und der VDWF verleihen Escales-Preis auf der K in Düsseldorf

Alle drei Jahre vergibt der Carl Hanser Verlag auf der K den Dr.-Richard-Escales-Preis, der vom VDWF mitgetragen wird. Ausgezeichnet werden seit 1998 Personen, die sich im besonderen Maße um die Kunststoffindustrie verdient gemacht haben. Auch die diesjährige achte Verleihung findet am Abend des ersten Messetags statt.

Namensgeber der Auszeichnung ist Dr. Richard Escales (1863 – 1924) – Chemiker, Explosivstoff-Experte, Kosmopolit und Verleger. 1911 gründete er das Fachmagazin «Kunststoff». Diese «Zeitschrift für Erzeugung und Verwendung veredelter oder chemisch hergestellter Stoffe» sollte dem Fachpublikum die Möglichkeiten neuer Materialien näherbringen. Mit seiner Wortschöpfung «Kunststoff» prägte Richard Escales den bis heute gültigen Begriff für die komplette Werkstoffklasse.

image

image

image

image

Gefällt Ihnen diese Seite? Jetzt teilen!