«voll wild» on Tour nach Berlin

Nach der letzten "voll wild"-Tour in das wunderschöne Portugal, geht es im November 2020 in die deutsche Hauptstadt Berlin. Vom 4. bis 6. November werden wieder örtliche Werkzeug- und Formenbauunternehmen besucht, damit ein reger Wissens- und Erfahrungsaustausch in und mit der Branche stattfinden kann.

Ziel der VDWF-Initiative «voll wild» ist es, die junge Unternehmer-Generation im Werkzeug- und Formenbau mit ihren ganz eigenen Themen und Fragestellungen punktgenau abzuholen und ihnen die Möglichkeit zu bieten, sich unter Gleichgesinnten auszutauschen.

image

image

image

image

Gefällt Ihnen diese Seite? Jetzt teilen!