Fachtagung: Additive Fertigung 2021

Save the Date!

Unter dem Motto „Innovativ­ Kunststoffbauteile ­fertigen“ findet am 10. und 11. Februar 2021 zum vierten Mal die Tagung „Additive Fertigung – fokus: kunststoff“ statt. Die Fertigung innovativer Kunststoffbauteile stehen dabei im Fokus – von neuen Materialien, Verfahren und Prozessen über Best-Practice-Lösungen  bis hin zur Simulation und Analytik.

Die Schwerpunktthemen 2021 lauten:

  • Innovationen für Materialien und Technologien
  • Entwicklungen im 3D-Druck während der Corona-Zeit
  • Best-Practice-Lösungen für Konsumgüter, Mobilität und Medizin
  • Konstruktion und Simulation neu gedacht

Freuen Sie sich auf Fachvorträge von Experten aus Industrie und Forschung, u.a. 3D-LABS GmbH, BASF Corp., Fraunhofer IWU und Rösler Oberflächentechnik GmbH.

Der Branchentreff für die Additive Fertigung von Kunststoffteilen findet dieses Mal digital statt. Die Teilnehmer erleben online hochqualifizierte Fachvorträge mit Live-Moderation und der Möglichkeit Fragen zu stellen. Die digitale Tagungsumgebung bietet zudem verschiedenste Möglichkeiten zum Netzwerken und für den persönlichen Austausch.

Teilnehmerstimmen 2020

"Ausgesprochen praxisnah und geprägt von Experten aus der Industrie und Forschung. Sehr begrüßenswert, dass ein klarer Fokus auf Kunststoffen liegt und nicht mit artfremden Themen des Metalldrucks vermengt wird." (Dr. Carmen Kunze, Ensinger GmbH)

"Gute Vorträge mit tollem Fachpublikum, sehr guten Diskussionen und einem schönen Rahmen." (André Schulze, Volkswagen AG)

"Sehr guter und kompetenter Überblick über den Bereich des Additive Manufacturing." (Sascha Klamp, Treffert GmbH & Co. KG)

 

Weitere Informationen sowie eine erste Vortragsübersicht erhalten Sie unter: 

www.hanser-tagungen.de/additive-fertigung

image