Workshop «5 Methoden zur nachhaltigen Effizienzsteigerung in Ihrem Unternehmen» (Online)

Veranstaltungstag speichern

Das Wort «Methode» stammt aus dem Altgriechischen und bedeutet so viel wie «nachgehen» oder «verfolgen». Allgemeinsprachlich ist eine Methode ein planmäßiges Verfahren, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen.

Beispiel: Wer einen hohen Berg besteigen will, muss sich angemessen ausrüsten, trainieren und entsprechendes Wissen sammeln. Und das hochstrukturiert und systematisch!

 

Der Workshop findet von 09.00  – 17.00 Uhr statt.

Zielsetzung:

  • Sie kennen die Vor- und Nachteile der Methoden sowie erlernen die Grundlagen der Anwendung
  • Sie können erste Workshops für Probleme geringerer Komplexität mit der Anwendung der vorgestellten Methoden selber moderieren

 

In diesem Workshop vermitteln wir die Grundlagen ausgewählter, bewährter Methoden:

  • Interdependenzanalyse: Analyse der Beziehungen zwischen Zielen untereinander, Priorisierung
  • Kraftfeldanalyse: Was fordert und was blockiert? Wer hemmt und wer blockiert uns?
  • 8D-Report: Dokument, das die Ergebnisse einer Problemlösung – ausgelöst durch eine Reklamation – nach der 8D-Methode dokumentiert
  • Problemlösungsprozess: Strukturierte Methode zur Ursachenanalyse und Losungsfindung bei komplexen Problemen
  • Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA): Teamorientierte Analyse zum Auffinden von potenziellen Fehlerquellen in Produkten oder Prozessen, zum Erkennen und Bewerten sowie zum Ableiten geeigneter Präventivmaßnahmen

 

Teilnahmegebühr: € 590,– --> 450,-- Euro (Online)
Mitglieder und Partner des VDWF: € 450,– --> 350,-- Euro (Online)

Jede weitere Person erhält 20 Prozent Nachlass

Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Seminarunterlagen und Zugang zum Online-Tool.



Ihr Dozent

dozent

Martin F. Schmidt
Dipl.-Ing.