VDWF-Stanzertreff «Hart auf Hart» in Frankenthal

Der VDWF-Arbeitskreis für den Stanz- und Umform-Werkzeugbau «Hart auf Hart» soll dazu beitragen, dass sich die Unternehmen der Branche zusammensetzen, um mit Blick auf ihre jeweils eigenen Bedürfnisse und Anforderungen geeignete Strategien für die Standardisierung auszuarbeiten.

Eintreffen der Teilnehmer am Vorabend zum gemeinsamen Abendessen in Mannheim-Schwetzingen um 18:00 Uhr. Überraschungsabend-Event ab 19:30 Uhr.

Die Veranstaltung beginnt am 10.07.2019 um 8:30 Uhr und wird gegen 14:00 Uhr enden. Eine detaillierte Agenda und Teilnehmerliste erhalten die Teilnehmer ca. eine Woche vor der Veranstaltung.

Ab 8:30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer im „Winzergarten“, Hauptstraße 17, 67229 Großkarlbach
9:00 Uhr Begrüßung und Vorstellungsrunde (Ralf Dürrwächter)
9:15 Uhr Azubi-Gewinnung und VDWF-Azubi-Programm (Ralf Dürrwächter)
9:45 Uhr Meinungsaustausch zur aktuellen Situation am Markt sowie geänderter Zahlungsbedingungen etc. (Ralf Dürrwächter)
10:30 Uhr Akt. Stand „einheitliche Farbtabelle“ (Gerald Schug, Huissel)
11:00 Uhr VDWF Gemeinschaftsstand auf der Blechexpo 2019 (Ralf Dürrwächter)
11:15 Uhr Kombination von Hartfräsen und Koordinatenschleifen auf einer Maschine für optimale Wirtschaftlichkeit und Werkstückqualität (Dr. Oliver Gossel, Röders)
11:45 Uhr Gruppenfoto und Mittagessen
12:45 Uhr individueller PKW-Transfer zu Huissel Werkzeugbau, Adam-Opel-Straße 5, 67227 Frankenthal
13:00 Uhr Betriebsbesichtigung Huissel Werkzeugbau
14:00 Uhr Offizielles Ende der Veranstaltung

So Sie ein Hotelzimmer benötigen bitte wir Sie dies selbst zu buchen und empfehlen folgende Häuser (allesamt in Laufweite zur Vorabendveranstaltung):

Hotel Adler Post, Schwetzingen | Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.adler-post.de
Hotel am Theater, Schwetzingen | Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.hotelamtheater.de

Teilnahmegebühr: 190,– Euro
Mitglieder und Partner des VDWF: 90,– Euro
Jede weitere Person erhält 20 Prozent Nachlass



Ihr Dozent

dozent

Ralf Dürrwächter
Geschäftsführer des VDWF, Lehrbeauftragter für «Marketing im Werkzeugbau» an der HS Schmalkalden


Keine Zeit am 10.07.2019?

Wir informieren Sie gerne, wenn der nächste Termin für diese Veranstaltung feststeht.

Keine-Zeit-Formular

Keine-Zeit-Formular

Gefällt Ihnen diese Seite? Jetzt teilen!