VDWF-Arbeitskreis «Additive Fertigung» – Additive Fertigung von konturnaher Kühlung im Formenbau (online)

Veranstaltungstag speichern

Additive Fertigung von konturnaher Kühlung im Formenbau  

Einstieg mit einem Vortrag von Christoph Dörr, Innoteque

«Additive Manufacturing im Formenbau - ein Markt voller Chancen
Erfahrungen, Praxisberichte und Anwenderfeedback aus erster Hand»

Diskussionsrunde «Konturnahe Kühlung – Sinn oder Unsinn?»
Grenzen, Pros und Cons additiv gefertigter konturnaher Kühlung.

 

Die Veranstaltung findet von 11 Uhr – 12:30 Uhr statt.

Die Teilnahme an diesem Event ist kostenfrei. Auch Nicht-Mitglieder können teilnehmen.

Sie erhalten ca. eine halbe Stunde vor Beginn des Termins einen Link, um an dem Online-Seminar teilzunehmen. Gerne können Sie sich bereits vor Beginn einklinken, um Ihre Webcam- und Audio-Verbindung zu prüfen.

Hinweis: Wie bei allen VDWF-Veranstaltungen werden auch im Rahmen des VDWF-Arbeitskreis «Additive Fertigung» Bild- und Tonaufnahmen erstellt, die im Nachgang für die Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, bitten wir Sie darum, ohne Kamera und ohne Nennung Ihres Namens der Online-Konferenz beizutreten.


VDWF-Arbeitskreis «Additive Fertigung» – Additive Fertigung von konturnaher Kühlung im Formenbau (online)
image


Ihr Dozent

dozent

Prof. Stefan Roth
ist an der Hochschule Schmalkalden berufen für das Gebiet Produktentwicklung und Konstruktion. Die Charakterisierung und Prüfung von Kunststoffen, die Produktentwicklung mit Schwerpunkt Medizintechnik, sowie die Verfahren zur Additiven Fertigung bilden den Schwerpunkt seiner Forschungsarbeit.


Keine Zeit am 12.11.2020?

Wir informieren Sie gerne, wenn der nächste Termin für diese Veranstaltung feststeht.

Keine-Zeit-Formular

Keine-Zeit-Formular