Seminar «Härten & Co.» in Lohne (Niedersachsen)

Veranstaltungstag speichern

Themenauszug

  • Wärmebehandlungsverfahren
  • der aktuelle Stand der Technik im Bereich Vakuumhärten und Plasma-Nitrieren / Beschichten mit dem PA CVD-Verfahren
  • Werkstoffauswahl / Einteilung der Werkstoffe
  • Härteprüfung sowie Verzug, Maßverhalten und Rissgefahr
  • Tiefkühlen

 

Agenda

08.30 Uhr – Eintreffen der Teilnehmer
08.45 Uhr – Begrüßung und Vorstellung
09.00 Uhr – Wärmebehandlungsverfahren

10.30 Uhr – Kaffeepause

10.45 Uhr – Werkstoffauswahl
12.00 Uhr – Härteprüfung

12.30 Uhr – Gemeinsames Mittagessen

13.30 Uhr – Gefügeaufbau und Legierungselemente

14.45 Uhr – Kaffeepause

15.00 Uhr – Praktische Anwendungen und Beispiele
15.45 Uhr – Offene Diskussion
16.00 Uhr – Ende der Veranstaltung

 

Teilnahmegebühr: 319,– Euro
Mitglieder und Partner des VDWF: 259,– Euro

Jede weitere Person erhält 20 Prozent Nachlass



Ihr Dozent

dozent

Frank Werz
Geschäftsführer, Leitung Technik & Prozessentwicklung der WERZ Vakuum-Wärmebehandlung GmbH & Co. KG