Einladung des VDWF an die Presse: Online-Presse-Konferenz zu Aus- und Weiterbildung

Am 19. Juni 2020 veranstaltet der VDWF von 9 Uhr 30 bis 10 Uhr 30 eine Online-Pressekonferenz zum Thema Aus- und Weiterbildung. Im Zentrum stehen die praxisorientierten Studiengänge an der Hochschule Schmalkalden. Für den VDWF sprechen Präsident Prof. Thomas Seul, Geschäftsführer Ralf Dürrwächter und Professor Stefan Roth, Leiter des Arbeitskreises «Additive Fertigung». An der Hochschule Schmalkalden ist Seul neben seiner Professur Vizepräsident für Forschung und Transfer, Roth Leiter des Studiengangs zum «Anwendungstechniker (FH) für Additive Verfahren und Rapid-Technologien». Außerdem kommen bei dem Pressetermin Absolventen der Studiengänge sowie deren Arbeitgeber zu Wort. Im Anschluss stehen sämtliche Teilnehmer für Fragen zur Verfügung.



Ihr Dozent

dozent

Prof. Thomas Seul
ist Professor an der Hochschule Schmalkalden, Fachbereich Maschinenbau.

Ihr Dozent

dozent

Ralf Dürrwächter
Geschäftsführer des VDWF, Lehrbeauftragter für «Marketing im Werkzeugbau» an der HS Schmalkalden

Ihr Dozent

dozent

Prof. Stefan Roth
ist an der Hochschule Schmalkalden berufen für das Gebiet Produktentwicklung und Konstruktion. Die Charakterisierung und Prüfung von Kunststoffen, die Produktentwicklung mit Schwerpunkt Medizintechnik, sowie die Verfahren zur Additiven Fertigung bilden den Schwerpunkt seiner Forschungsarbeit.


Keine Zeit am 19.06.2020?

Wir informieren Sie gerne, wenn der nächste Termin für diese Veranstaltung feststeht.

Keine-Zeit-Formular

Keine-Zeit-Formular