Mit dem VDWF zur TNC-Fachkraft

Aus- und Weiterbildungsinitiative TNC-Fachkraft in den Heidenhain-Schulungszentren

Termine

  • Mehrere Module zu verschiedenen Zeiten verfügbar

 
Veranstaltungsorte

  • Heidenhain-Schulungszentrum Metropolregion Stuttgart
  • Heidenhain-Schulungszentrum Traunreut


Ausbildung schafft Zukunft. Diesen Grundsatz nimmt Heidenhain besonders ernst: Mit dem Qualifizierungsprogramm zur TNC-Fachkraft haben Sie die Möglichkeit, einen Teil der NC-Ausbildung von den Heidenhain-Schulungszentren durchführen zu lassen. An top-aktuellen Maschinen, zu einem top Preis und immer auf dem Stand der Zeit durchlaufen die Teilnehmer so ein hochwertiges Ausbildungsprogramm in Ergänzung zur dualen Ausbildung in Betrieb und Berufsschule. Das Programm ist dabei auch für Ausbilder gedacht, die sich detailliertes Fachwissen aneignen möchten, und für Mitarbeiter, die zur Fachkraft an der Maschine ausgebildet werden sollen. Dieses Qualifizierungsprogramm steht, neben Premiummitgliedern im TNC Club, ganz exklusiv den Mitgliedern des VDWF zur Verfügung.


Ausbildungskonzept

  • Modular aufgebaute Wochenkurse in den Heidenhain-Schulungszentren
  • Wochenkurse können aus den angebotenen Terminen frei gewählt werden
  • Vertiefung des Erlernten im Betrieb
  • Abschlussprüfung mit Theorieteil, Programmierteil, Praxisteil
  • Optional zubuchbare Expertenmodule und Vor-Ort-Unterstützung


Ausbildungsinhalte

  • Erstellung einfacher und komplexer Klartext-Programme
  • Dateiverwaltung und -transfer
  • Bauteile einrichten
  • Bezugspunktverwaltung
  • Bauteile abarbeiten
  • Fehleranalyse und -behebung
  • Korrektur- und Wiedereinstiegsmöglichkeiten
  • Vermessung von Werkstücken mit automatischen Tastzyklen und Dokumentation der Messergebnisse
  • Anlegen, Editieren und Verwalten von Werkzeugen
  • Vermessung und Korrektur von Werkzeugen
  • CAD-CAM-TNC Prozesskette


Detaillierte Informationen
www.tnc-club.de/de_DE/training/fachkraft

Ansprechpartner
Udo Nowak (nowak@heidenhain.de)


Teilnahmegebühr Ausbilder, Facharbeiter: 4730,– Euro

Teilnahmegebühr für Mitglieder des VDWF
Ausbilder, Facharbeiter: 3240,– Euro
Auszubildende: 1.620,– Euro

Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Schulungsgebühren für 14 Schulungstage, Schulungsunterlagen, Prüfungskosten, Zugang zum HIT e-Learning-Tool