Die VDWF-CE-Richtlinie ist jetzt erhältlich

Wie ist die CE-Richtlinie umzusetzen? Welche rechtlichen Zusammenhänge bestehen? Was gilt es bei der Kennzeichnung zu beachten? Um diese und andere wichtige Fragen rund um die CE-Kennzeichnung im Werkzeug- und Formen­bau kümmert sich der VDWF aktiv seit nunmehr zwei Jahren. Neben regelmäßigen Workshops bietet der Verband auch umfassendes Informationsmaterial zum Thema an.

Um die CE-Kennzeichnung für den Werkzeug- und Formenbau einfach, übersichtlich und alltagstauglich erstellen zu können, wurde im Jahr 2010 ein «Fahrplan» mit kompletter Dokumentation erstellt. Um die Kennzeichnung auch einheitlich zu standardisieren, hat der Verband nun die VDWF-CE-Richtlinie erstellt. Sie bildet die Grundlage für die Auslegung und eine einheitliche Verfahrensweise zur Ausführung der CE-Kennzeichnung im Werkzeug- und Formenbau.

Die Richtlinie kann über den VDWF für 79,90 Euro zzgl. Versandkosten bezogen werden, oder über den Buchhandel mit der ISBN 978-3-00-037452-4.

Gefällt Ihnen diese Seite? Jetzt teilen!