6. Internationaler Polymerkongress

Veranstaltungstage speichern

20. und 21. November 2023
Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels, Österreich

Die Leitveranstaltung der österreichischen Kunststoffbranche soll aufzeigen, welche wichtige Rolle die Kunststoffnation Österreich mit ihren innovativen Unternehmen im internationalen Umfeld spielt – jetzt und in der Zukunft.


Aus dem Programm

  • Podiumsdiskussion «Kunststoffstandort 2030 Transformation als Branchen- und Standortaufgabe»
  • Podumsdiskussion «Internationale Impulse für die Zukunft der Kunststoffbranche»
  • Club 2: «Ein Rückblick auf den Ausblick»
  • Kunststoffstandort 2030 – von der Vision in die Mission
  • Mit Mut zur Transformation in die Zukunft
  • Wege der Transformation der europäischen Kunststoffindustrie
  • Round Table mit Wirtschafts- und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner
  • Wettbewerbsvorsprung durch innovative, global relevante und zirkuläre Business Modelle
  • Kreislaufwirtschaft in der Kunststoffindustrie und ihre ökologischen Vorteile
  • Start-up Pitches
  • Innovative und nachhaltige Produktion – Schlüsselrolle des Werkzeugbaus
  • KI in der Kunststoffverarbeitung: Think Big, Start Small
  • Electro-plastics
  • Plastics and Circularity: Collaboration of multi-stakeholders is Key for Circular Transformation
  • Kunststoff-Kreislaufwirtschaft in der Schweiz – sind wir auf gutem Weg?
  • Cradle-to-Cradle® und Kunststoffverpackungen – der konsequenteste Weg in die Kreislaufwirtschaft
  • Transformationsnotwendigkeit einer Branche

Weitere Informationen und Anmeldung auf der Internetseite des Veranstalters:

www.kunststoff-cluster.at